Unterwegs mit dem Winterdienst – der Schneepflug als Lebensversicherung für die Autofahrer

Langsam entspannt sich die Lage etwas – zumindest im Bayerischen Wald haben Räumdienste, Feuerwehr und Co. das Schneechaos langsam aber sicher unter Kontrolle gebracht. Im Landkreis Regen soll der Unterricht ab morgen wieder in allen Schulen anlaufen – in Deggendorf war das bereits heute der Fall. Nur bei der Waldbahn läuft es noch nicht so rund. Dort mussten wegen umgestürzter Bäume am Donnerstagnachmittag erneut alle Strecken gesperrt werden. Auf den Straßen sieht es da schon besser aus. Die Bäume sind beseitigt und der Schneepflug hat den Neuschnee weggeräumt. Und dabei waren wir Donnerstagmorgen mit dabei.