Vorbericht Fire Deggendorf

Gut gespielt, am Ende aber trotzdem verloren – das hat Deggendorf Fire heuer schon öfters zu hören bekommen. Nach wie vor steht man nach neun absolvierten Spielen weiterhin am Tabellenende der Oberliga Süd. Zudem ist jetzt das Stadion bis Ende November dicht. Keine einfache Situation, zumal auch beim einzigen Spiel dieses Wochenendes, heute in Selb, die Trauben sehr hoch hängen dürften.