Wanderausstellung „Elektromobiltät verbindet“ an der THD (DEG)

Zwei Bundesländer – eine Ausstellung: Thema Elektromobilität an der THD! Das Elektroauto ist das Fortbewegungsmittel der Zukunft, da sind sich wohl alle einig. Bloß wann diese Zukunft sein wird, ist mittlerweile immer fraglicher. Es geht beziehungsweise rollt nicht so recht voran. Derzeit gibt es in Deutschland erst circa 100.000 Elektro- und Hybridfahrzeuge. Bei 52 Millionen zugelassenen Fahrzeugen ist das natürlich eher überschaubar. Es muss also was passieren. Die Technische Hochschule Deggendorf hat sich die Förderung der E-Mobilität schon lange auf die Fahne geschrieben. Passend dazu gastiert hier derzeit eine bundesländerübergreifende Wanderausstellung.