Werben für den Bayerischen Wald – THD-Studenten begeistern mit Videoclips

 

„Wer nicht wirbt der stirbt.“ – Eine Feststellung, die bereits in den späten 1940er Jahren aktuell war und tatsächlich immer noch ist. Das hat der Bayerische Wald schon lange erkannt. Der Urwald –Spot: eine Erfolgsgeschichte, die in beeindruckend-bildstarken Szenen und nur wenigen Sekunden zeigt, was die Region zumindest in Sachen Naturerlebnis zu bieten hat. Eine Steigerung dessen soll nun mit dem aktuellen Videowettbewerb vom Amt für ländliche Entwicklung, der ILE Bayerwald in Kooperation mit der TH Deggendorf erreicht werden. Das Thema: „Bayerischer Wald. Die Heimatregion“.