Wo Spannung alles ist – Im Gespräch mit dem Bundestrainer im Bogenschießen!      

Es war einer der bislang größten Erfolge für die deutschen Bogenschützen überhaupt: als Lisa Unruh 2016 in Rio Silber holte, war das die erste Einzelmedaille für einen deutschen Bogenschützen bei Olympischen Spielen. Der Mann im Hintergrund: ein Niederbayer, der Deggendorfer Oliver Haidn. Seit 2011 ist er Chef-Bundestrainer im Bogenschießen. Manuel Krüger hat sich mit ihm getroffen und blickt auch ein wenig voraus – auf Tokio 2020.