Kleines Fest – Straubinger Schlossbrunnen erstrahlt im neuen Glanz!

Der Zahn der Zeit ist einer der größten Feinde der historischen Denkmäler in der Stadt Straubing. Bestes Beispiel: Der Brunnen vor dem Herzogsschloss. Schon vor 35 Jahren hätte er eigentlich restauriert werden sollen. Daraus wurde damals allerdings nichts. Doch: Was lange währt, wird endlich gut. Dank der großzügigen Unterstützung durch die Festwirte und Brauereien des Gäubodenvolksfestes, erstrahlt der Brunnen nun endlich in neuem Glanz.